Herzlichen Willkommen auf meinen Blog. Eine große Leidenschaft von mir ist das Basteln - mein Motto DIY. Ich probiere gerne neue Sachen aus; hängen an alten Sachen und freue mich jeden Tag darauf etwas Kreatives zu werkeln. Aber vorsichtig: ist hochgradig ansteckend!!!

Donnerstag, 30. April 2015

Matchthesketch Nr.70

Eigentlich sollte dieser Spruch lauten "einen blumigen Gruß für dich". Und eigentlich sind meine Farben blau,grün, türkis, jade, lagunenblau und alle anderen blau-grüne Mischfarben, aber genau deshalb habe ich diese Kombination ausprobiert.


Bastel-AG Grundschule Appen

Wir hatten nun schon 2 Termine Bastel-AG in der Grundschule Appen. Man waren die Kinder fleißig und super kreativ. Wir haben die Vatertagskarte am Dienstag geschafft. Es gibt keine zwei gleichen Karten, d.h. wir haben 56 verschiedene Vatertagskarten. So sah mein Muster aus. Die Karten von den Kindern kann ich erst am 14.05., also am Vatertag hier auf dem Blog zeigen.
Freut euch schon auf die Fotos am Vatertag.

eine neue Box

Endlich komme ich wieder dazu euch was neues zu zeigen.
Diese Idee habe ich bei Constanze Wirtz gesehen, conibaer.blogspot.de Ich weiß auch schon für wenn diese Geburtstagsbox sein soll. Aber das verrate ich noch nicht.


Samstag, 25. April 2015

Match the sketch Nr. 69

Für diese Woche bei Match the sketch habe ich diese Karte gewerkelt. Die Vorlage dazu kannst du hier sehen. Da unter habe ich mich mal daran versucht.


Donnerstag, 23. April 2015

Beleid

Bisher hatte ich immer versucht dieses Thema zu meiden. Es gehört aber doch zum Leben dazu. Und da ich einen Auftrag bekommen habe, Beleids-Karten zu entwerfen, hab ich es mal ausprobiert.
Und hier seht ihr die Ergebnisse:





Samstag, 18. April 2015

Wassertropfen - Teil 2

Wie versprochen habe ich gestern Abend noch drei Designs ausprobiert. Und die wollte ich euch heute zeigen. Bin gespannt, welches Foto euch am besten gefällt.
Und hier nun die Fotos:



Freitag, 17. April 2015

Wassertropfen

Heute ist mit der Postbotin mein neuer Stempel Wassertropfen gekommen. Und ich habe den mal schnell ausprobiert. In den nächsten Tagen werden filigranere Karten entstehen (dass hoffe ich zumindest). Aber auch diese schlichte Karten - finde ich gelungen.

Aber schaut mal selbst:


Zu diesem Stempel gibt es noch 4 andere Tropfen. Aber das zeige ich euch in den nächsten Tagen.


Match-the-sketch April 2015

Heute mache ich das 1. Mal mit bei Match-the-sketch.
Das habe ich aus der Vorgabe gemacht:


Du findest alle tollen Ideen und auch die Vorlage / Vorgabe auf matchthesketch.blogspot.de .


Dienstag, 14. April 2015

Kräuter-Album

Vor einigen Tagen habe ich mich mal an einem Flip-Flop-Album versucht. Dieses Album verschenke ich an ein Geburtstagskind, welches sich sehr für Kräuter interessiert. Als Thema habe ich das "Unkraut" Giersch oder auch Drei-Blatt genannt. Viele Leute, die einen Garten haben, schimpfen über diese Pflanzen, weil die so wuchert. Da ich Giersch gern esse, ihn für viele Gerichte nutze und auch die Meerschweinchen und Hasen ihn total mögen, habe ich im Moment nur wenig davon im Garten. Und in diesem Album stehe tolle Rezept mit Anleitung wie man dieses Kraut nutzen kann. "Unkrautjäten" für Körper, Geist und Seele. Es ist absolut schmackhaft und hat gesundheitsfördernde Wirkungen. Nun aber genug Werbung für Giersch, hier das Album in einigen Fotos:







Gern könnt ihr mir einen Kommentar hinterlassen.

Geburtstagskarte

Ich zeige euch heute eine Geburtstagskarte mit der Masken-Technik. Ich mag diese Technik.
Das ist das Ergebnis:




Die Frau, die diese Karte bekommt, mag Blumen und mag es wenn es schlicht aussieht.

mit Herz

Heute hatte ich mal Lust etwas herzliches zu basteln. Dazu habe ich Herz-Prägefolder, Herzstanze, Wimpel und kleine Herzstanze von Stampin up genutzt.
Und hier das Foto dazu:

Sonntag, 12. April 2015

Karte mit 1. Versuch Zentangle

Hallo ihr Lieben.
Wow, ich bin so begeistert wie viele Leute auf meinem Blog waren beim BlogHop. Ich freue mich schon auf den nächsten!!!!
Heute habe ich mal das Zentangle ausprobiert, aber nur ein wenig. Sieht auch nett aus auf ner Karte.
Seht selbst:

Mittwoch, 8. April 2015

Bloghop April 2015




Willkomen beim BlogHop Team Conibaer. Du kommst von Regine Semmelhaak. Schau dich hier in Ruhe um. Lass dich inspirieren!!!




Diese 1. Karte hat als Hintergrund das Packpapier mit Kandiszucker bestempelt (Stempelset: Schmetterlingsgruß) und einen weiteren Hintergrund aus dem Kartenset Hip Hip Hurra und gestempelt und coloriert mit dem Aquapainter. Noch schnell ein Etikett mit passendem Stempel.

Die zweite Karteist gestempelt mit dem Stempelset Ostergruß. Ähnlich wie die 1.Karte.



Die 3. Karte habe ich auch geinkt mit Kandiszucker. Eine gepunktete Karte aus dem Kartenset Hip Hip Hurra dazu.....


Und hier nun ein Etui für Visitenkarten mit Anleitung:






Du brauchst:
3 Streifen á 22,0 cm x 9,0 cm Packpapier
Designerpapier 17,0 cm x 9,3 cm
Deko

Wenn du dir 3 Streifen mit den Maßen von oben geschnitten hast, dann falzst du bei 1,0 cm, dass ist die Klebelasche. Wie im Foto zu sehen, zusammenkleben und die beiden Seiten glatt streichen, so dass links und rechts eine Falzlinie entsteht. Bei allen 3 Streifen machen.


Nun beidseits bei 1,5 cm falzen und nach innen knicken und damit zwei neue Falzlinie entstehen. Diese dann nachziehen. bei allen 3 Streifen machen. siehe Foto

Jetzt die Falzlinie von 1,5 cm ist nun außen und die äußere Falzlinie nach innen drücken. siehe Foto
und das bei allen 3 Streifen

Alle 3 "Täschen" über einander kleben.




Cover: Dafür solltest du selbst die Maße von deinen "Täschen" ausmessen.
Meine Maße sind 17,0 cm x 9,3 cm.
lange Seite falzen bei: 6,1 / 6,6 / 12,7 / 13,2 cm
dann mit den Rahmen-Kollektion-Framlitis halb stanzen als "Klappe"
Die "Täschen" in die Mitte kleben und dann ans Cover

als Verschluss habe ich Klettpunkte genutzt. Du kannst auch Magnete nutzen.

Nun fehlt nur noch die Deko nach Geschmack.





Du kannst es auch größer machen; eine Karten-Tasche oder Karten-Etui.

Und so sieht es von innen aus:



Ich hoffe, du hast ein paar Anregungen bekommen.
Und nun geht es weiter zum Blog von Mandy Keiluweit, also www.seifenschachterl.de

Teilnehmen und Reinfolge des BlogHop:
Carolin Berbalk - charlotteswelt.jimbo.com
Regine Semmelhaak - stempelregenbogen.blogspot.de
Karina Belger - www.bastelparadiesappen.blogspot.de
Mandy Keiluweit - www.seifenschachterl.de
Claudia Mark - darmstadt-stempelfieber.blogspot.de
Miriam Klasen -  mimi-art-nrw.blogspot.com
Susanne Hackstein - susannehackstein.blogspot.de
Constanze Wirtz - www.conibaer.de


Dienstag, 7. April 2015

Überraschung zum Vatertag und Muttertag

Meine Tochter und ich haben schon viele Materialien für diesen besonderen Termin vorbereitet. Wir wünschen uns, dass viele Kinder mitmachen.

Kinder basteln Überraschungen für den Vatertag und den Muttertag.

Ort: ist der Markttreff in Heidgraben.

Wir freuen uns auf euch.